1. Ana Sayfa
  2. Magazin Kr
  3. Wer ist das reichste Mitglied von BLACKPINK?

Wer ist das reichste Mitglied von BLACKPINK?

blackpink

Welches der BLACKPINK-Mitglieder könnte das reichste sein? Lisa, Rosé, Jennie oder Jisoo? Seit ihrem Debüt im Jahr 2016 sind sie laut Forbes die bestplatzierten weiblichen K-Pop-Künstlerinnen der Billboard 100 aller Zeiten. Wenn BLACKPINK weltweit an Bedeutung und Erfolg gewinnt, wird es mehr Geld verdienen. Talentierte BLACKPINK-Mädchen haben hochverdienende Sponsoring-Angebote wie Samsung, Chanel und Adidas, sodass Sie sicher sein können, dass ihr Vermögen mit zunehmendem Ansehen steigt.

Laut Yaay sind Jennie, Rosé und Jisoo jeweils etwa 8 bis 9 Millionen US-Dollar wert, und BLACKPINK ist jeweils etwa 35 Millionen US-Dollar wert. Jennie wuchs tatsächlich in einem der reichsten Viertel Südkoreas auf. Darüber hinaus ist bekannt, dass K-Pop-Führungskräfte einen erheblichen Teil des Umsatzes in der K-Pop-Branche erzielen.

Jedes der BLACKPINK-Mitglieder hat großartige Social-Media-Follower und lukrative Werbeverträge. Rosé ist der Markenvertreter von YSL, Jennie Chanel, Jisoo Dior und Lisa MAC und CELINE. Während Jennies Soloalbum in Südkorea den 2. Platz belegte, begann Rosés neues Soloalbum “R”, rekordverdächtige Musik zu brechen und es in die Weltcharts zu schaffen.

Es ist jedoch bekannt, dass einer von ihnen etwas mehr verdient als die anderen. Lisa sorgte bei der Paris Fashion Week für Furore und begann mit Prada zu arbeiten. Lisas geschätztes Nettovermögen beträgt 10 Millionen US-Dollar und Lisa ist BLACKPINKs bestverdienendes Mitglied!

BLACKPINK verdient und teilt jedoch einen Jahresgewinn von 24 Millionen US-Dollar. Ein Teil davon geht natürlich an die Manager. Darüber hinaus hat jedes Mitglied seine eigenen Luxusmarkengeschäfte und es kann davon ausgegangen werden, dass es ein erhebliches zusätzliches Einkommen hat.

Yorum Yap

Yorum Yap